Senntum Suter


Alphütte im Läger
Alphütte im Läger

Im Sommer 2016 haben wir 36 Kühe und 5 Schweine in unseren Alphütten.

Die Älpler sind Robert Vierlinger und Selina Vogt. Beide sind dieses Jahr das erste mal bei uns auf der Alp.

Die 52 700 Liter Milch werden fast alle zu Berner Alpkäse AOP, Mutschli und Butter verarbeitet. Im Herbst verteilen wir die ca. fünf Tonnen Käse an die Bauern Suter Hans, Suter Werner, Bernet Beni, Egger Christen, Wüthrich Hans und Bernet Christen.

Unsere drei Hütten sind aus den Jahren: 1967, 1915 und 1935, in der ältesten haben wir im Herbst 2015 den Stall vergrössert.

Der Käse wird in der offenen Küche mit offener Feuerstelle in einem 500 l Kessi hergestellt. Die Abendmilch wird im Kessi mit Kühlschlange gelagert und abgerahmt. Im 100l Kessi werden die Mutschli produziert.

Unser Käse kann man bei den Bauern direkt kaufen, auf der Grossen Scheidegg oder bei den Märtfrauen Grindelwald (bei Andrea Suter).